Editorial - Widder / Aries 2018








Liebe ist das Feuer,
das die gesamte Umgebung
entflammt
Dr. K. P. Kumar


Dr. K. P.Kumar







Love is the flame
that enflames all the
surroundings
Dr. K. P. Kumar


 

GESCHICHTEN AUS DEM PANCHATANTRA

15. Das Märchen von dem Goldenen Vogelmist


         

PANCHATANTRA STORIES

15. The Tale of the Golden Droppings


 
 
Es war einmal ein ganz besonderer Vogel, der auf einem riesigen Baum eines Gipfels in den Bergen lebte. Wenn sein Vogelmist auf die Erde fiel, verwandelte er sich in Gold.

          There was a special bird, who lived in a huge tree on the top of a mountain. When its droppings fell on the earth, they turned into gold.

Eines Tages ging ein Jäger auf den Gipfel dieses Berges. Da es ihm nicht gelang, einen Vogel zu fangen, beschloss er unter dem riesigen Baum eine Rast zu machen. Aus dem Wipfel des Baumes ließ der Vogel seinen Kot fallen, der in der Nähe des Jägers auf den Boden fiel und sich in Gold verwandelte. Er war sehr erstaunt durch dieses Wunder.

          One day, a hunter wandered to the top of the mountain. Not able to catch any bird, he decided to take some rest under the huge tree. From the top of the tree, the bird discharged its droppings, which fell near the hunter and turned into gold. He was wonderstruck.

Der Jäger dachte bei sich: "All die Jahre habe ich Vögel gefangen, doch habe ich nie von Vogelmist gehört, der sich in Gold verwandelt. Diesen besonderen Vogel muss ich einfangen!"

          The hunter thought, "All these years I have been catching birds, but I have never heard of a bird's droppings turning into gold. This is a special bird, which I will have to catch!"

Auf dem Baum stellte er eine Falle auf, die der Vogel nicht bemerkte und so wurde er gefangen. Der Jäger, der in der Nähe wartete, steckte den Vogel sofort in einen Käfig und fuhr damit zurück nach Hause. Andererseits bereute der Vogel, dass er so unvorsichtig war und die Falle nicht bemerkt hatte.

          He set up a trap on the tree, which the bird did not notice and it was caught. The hunter, who was waiting nearby, immediately put it in a cage and started homewards. On the other hand, the bird repented that it was careless, not to notice the trap.

Auf seiner Reise dachte der Jäger: "Wenn ich diesen Vogel behalte, werde ich reich, doch jeder wird misstrauisch sein. Eines Tages wird jemand die Wahrheit um diesen Reichtum und den Vogel herausfinden und wird es dem König berichten. Ich werde lieber gleich den Vogel dem König bringen und zufrieden mit dem sein, was auch immer er mir dafür als Gegenleistung anbieten wird."

          On his way, he thought, "If I keep this bird, I will become rich, and everyone will be suspicious. Someday, someone will come to know the truth of the riches and the bird and report it to the king. I rather present the bird to the king and be content with whatever he offers me in return."

So machte er sich direkt zum Palast auf und erzählte dem König alles. Er schenkte den Vogel dem König.

          So, he went straight to the palace and told the king everything. He gifted the bird to the king.

Der König war erfreut, einen Vogel zu besitzen, dessen Vogelmist sich in Gold verwandelte. So fragte er seine Diener, den Vogel wie einen königlichen Vogel zu behandeln. "Gebt sehr gut auf den Vogel acht. Stellt ihn in einen sehr großen Käfig und gebt ihm viel Wasser sowie zu fressen."

          The king was delighted to have a bird whose droppings turned into gold, and asked his attendants to treat the bird as the royal bird. "Take proper care of this bird. Put it in a lavish cage and give it plenty of food and water."

Plötzlich fragte ein Minister des Königs, wie sich denn Vogelmist in Gold verwandeln kann? Wie könnt ihr dieser Person, die nur ein Jäger ist, vertrauen, der jedoch ohne Wissen ist? Ich rate euch, den Käfig zu öffnen und den Vogel frei zu lassen. Den Jäger dürft ihr aufgrund von Falschaussage bestrafen."

          Suddenly, one of the king's ministers requested, "O King, how can a bird's droppings turn into gold? How can you trust this mere hunter who is not knowledgeable? I advise you to release the cage and let the bird go. As for the hunter, please punish him for forgery."

Der König dachte über die Worte seines vertrauenswürdigen und erkenntnisreichen Ministers nach und bat schließlich er seine Wächter, den Jäger festzunehmen und den Vogel wieder frei zu lassen.

          The king pondered over the words of his trusted and knowledgeable minister, and asked his guards to arrest the hunter and release the bird.

Erst als der Vogel freigelassen wurde, flog er zu einem Tor in der Nähe und ließ sich auf dem höchsten Punkt des Tores nieder. Sein Vogelmist fiel auf den Boden und verwandelte sich, zur Verwunderung des Königs und seiner Minister, in Gold.

          No sooner had the bird been freed, it flew up and perched itself at the top of a nearby gate. He discharged its droppings, which to the amazement of the king and his ministers, turned into gold.

Indem ihm klar wurde, dass er einen Fehler gemacht hatte, beauftragte der König seine Wächter, den Vogel wieder einzufangen. Doch der Vogel war schon wieder frei und versprach sich selbst, nie mehr unaufmerksam zu sein. Er flog davon und niemand konnte ihn mehr einfangen.

          Realizing he had made a mistake, the king ordered his guards to catch the bird. But the bird was already free, it promised itself not to be careless again, and flew off where nobody could catch it again.

Die Weisen sagen wahrhaftig:

          The wise indeed say:

Überprüfe sehr sorgfältig, was unmöglich erscheinen mag.

          Check thoroughly even what seems to be impossible.

Dr. K. Parvathi Kumar

Verzeichnis der Editorials -> Löwe 2005 - Widder 2018           Index of Editorials -> Leo 2005 - Aries 2018
 
Startseite Druckversion/print version